Mercury in Professional Audio

Im Professional Audio Magazin findet ihr einen Testbericht über unseren Mastering DA-Wandler in 120V-Technik, den SPL Mercury. Carlos Jünemann hat das Gerät getestet und mit dem Prädikat ,überragend’ ausgezeichnet. Hier findet ihr eine kleine Zusammenfassung:

„Bereits nach dem Auspacken des Gerätes spielt sich sofort ein klarer Gedanke in den Vordergrund: Hier hat man es mit einem professionellen Qualitätsprodukt made in Germany zu tun.“

„Spitzenklasse-Analogtechnik trifft auf ebensolche DA-Wandlung. Dabei entsteht der perfekte Partner zum Abhören digitaler Quellen im Mastering- oder digitalen Mixingstudio.“

Bedienung:

„Die praktische Anwendung des SPL Mercury ist nahezu 100 Prozent ,barrierefrei’. Am Frontpanel gibt es sieben Wahlschalter für digitale Quellenauswahl, die per Relais durchschalten und sich gegenseitig ausschließen. Damit kann man schnell zwischen verschiedenen Signalen wechseln und so beispielsweise Vergleiche zu Referenztracks ziehen, die nicht im Computer anliegen.“

Klang:

„Über den Klang des SPL Mercury gibt es nicht viele Worte zu verlieren: Er ist überragend. Vor allem ist die sehr gute räumliche Tiefendarstellung und das differenzierte Bassfundament hervorzuheben.“

„Im Vergleich zu vielen Wandlern der Mittelklasse klingt der Mercury einfach deutlich plastischer, detailreicher, nahezu ,analog’. Es klingt als ob keine Wandlung im Spiel sei, stattdessen eher ein hochwertiges analoges Mischpult der Oberklasse. Kurzum: Eine Klangqualität, die einem Masteringstudio würdig ist.“

120V Technik:

„Die zugrundeliegende 120V-Technik erlaubt eine etwa doppelt so große Dynamik wie bei den allermeisten anderen Audiogeräten.“

„Auch in der analogen Tiefpassfilterstufe des Wandlers wird die 120V-Technik konsequent angewendet, wodurch auch hier die Dynamik voll erhalten bleibt.“

Fazit:

„Der Mercury von SPL überzeugt mit ausgezeichneten klanglichen Eigenschaften genauso wie durch simpelste Bedienung. Man bekommt für rund 2.500 Euro ein absolut professionelles Spitzengerät, das nicht nur zum Mastern, sondern auch als Ausspielwandler für Mixingsessions am Rechnerarbeitsplatz bestens geeignet ist und die Klangtransparenz sowie die damit verbundene Entscheidungsfähigkeit nochmals auf ein höheres Level hebt. Dieses professionelle Werkzeug bietet schnörkellose Spitzenqualität in feinster Optik.“

Den vollständigen Testbericht findet ihr im aktuellen Heft (Mai 2020) des Magazins.

Related Blog Posts

Mercury @ Amazona

Besonders beim Mastering ist ein Monitoring DA-Converter sehr wichtig. Auf Amazona.de findet ihr einen Testbericht

Mercury in Recording

Für die Ausgabe 9/20 des amerikanischen Recording Magazins, hat Justin Perkins einen tollen Testbericht über

Mercury in Tape Op

Für die Ausgabe 6/20 des amerikanischen Tape Op Magazins, hat Tom Fine einen tollen Testbericht

Events

Aufgrund von Covid19 sind derzeit keine Events geplant.

Was bedeutet eigentlich …

Auf Lager!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten vorrätig und wird noch am selben oder nächsten Werktag versendet.

Wir arbeiten die Bestellungen nach Bestelleingang ab und aktualisieren den Bestand im Online-Shop regelmäßig. Falls das Produkt wegen hohem Bestellaufkommens kurzfristig nicht mehr verfügbar ist, hast du selbstverständlich das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

In jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Kurzfristig verfügbar!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten nicht vorrätig. Gewöhnlich wird es aber innerhalb von 5 Werktagen wieder verfügbar sein.

Auf jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Selbstverständlich hast du das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

Produktzustand

A-Stock

Fabrikneues Produkt aus dem aktuellen Lieferprogramm.

B-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und voller Gewährleistung.
Nur geringe bis keine Gebrauchsspuren.

C-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und gesetzlicher Gewährleistung.
Zum Teil deutliche Gebrauchsspuren, die in Fotos dokumentiert sind.

NOS

“New Old Stock”
Nach Einstellung eines Produkts noch verfügbare Neuware mit voller Gewährleistung.

Anmelden