STUDIO

GainStation 1

Class A & Tube Mikrofon- und Instrumentenvorverstärker

Die GainStation 1 ist ein diskreter High-End-Vorverstärker, der Class-A Clean Gain mit klangstarkem Tube Gain kombiniert und mit einer Betriebsspannung von 60V arbeitet.

Class-A meets Tube

Der GainStation 1 ist ein Hybrid-Vorverstärker aus diskreter Class-A-Transistorstufe und Röhrenstufe. Der hybride Aufbau des Vorverstärkers verbindet die Vorteile der Halbleiter (hohe Dynamik bei geringen Verzerrungen, Rausch­armut) mit den musikalischen Qualitäten des Röhrenklangs (angenehmes Hoch-/Oberton-Spektrum, schöne Räumlichkeit).

Die Class A-Transistorvorstufe ist unseren DMPA-Operationsverstärkern aufgebaut, die mit einer Betriebsspannung von +/-30 V arbeiten.

Die Vorstufe verfügt über einen Butterworth Hi Pass-Filter, Polaritätsumkehr, Impedanzwahl, 48-V-Phantomspeisung und einen Limiter.

Clean Gain

Die Clean Gain-Stufe ist ein symmetrischer Instrumentationsverstärker, der mit unseren DMPAs (Discrete Mic Pre Amp, 60-Volt-Betriebsspannung) aufgebaut ist. 

Im Class-A-Modus bleiben beide Endtransistoren immer in einem leitenden Zustand, so dass Übernahmeverzerrungen vermieden werden.

Mit einer Anstiegsgeschwindigkeit von über 100 V/µs ist er in der Lage, auch schnelle Details und hohe Frequenzen sauber und verzerrungsarm zu verstärken.

Tube Gain

Die Tube Gain-Stufe ist mit einer 12 AX 7 LPS bestückt. Sie besticht durch guten Rauschwerte und durch ein offenes und klares Klangbild.

Als Entkopplungs-Kondensator wird ein WIMA-MKP-Typ eingesetzt, der mit 2,2 µF sehr großzügig bemessen ist, um auch im Bassbereich druckvoll und sauber zu arbeiten. 

HiZ/Line-Eingang

Der Instrumenteneingang ist ein diskret aufgebauter Impedanzwandler, der ebenfalls im Class-A-Modus arbeitet. Die Basis ist ein rauscharmer Feldeffekttransistor, der durch seinen sehr hohen Eingangswiderstand als Impedanzwandler ideal geeignet ist.

Ein- & Ausgangsstufen

Die Eingangs-Differenzverstärker sind mit eng tolerierten und thermisch gekoppelten Transistorpaaren aufgebaut.

Die Ausgangsstufe arbeitet als Stromverstärker, die mit über 6mA Ruhestrom auch reinen Class-A-Betrieb bietet. Gleichspannungsanteile werden anstelle von Koppelkondensatoren mit einer aktive Servo-Schaltung eliminiert.

AD Input 2

Der optionale Wandler ist zweikanalig und kann daher ein externes Monosignal parallel zur GainStation 1 mit wandeln.

Features

  • Getrennt regelbare Transistor- und Röhrenvorverstärker
  • Die (abschaltbare) Röhrenstufe liefert subtile bis brutale Röhrensättigung
  • In der Röhrenstufe arbeiten ausschließlich hochwertige MKP-Folienkondensatoren
  • Peak/FET Limiter
  • Polarity-Umkehrstufe
  • 48-Volt Phantomspeisung
  • LED-Pegelanzeige
  • Schaltbare Impedanzanpassung für den Mikrofoneingang (200 Ω, 1,2kΩ & 10 kΩ)
  • Diskret aufgebaute Operationsverstärker in Class-A-Technik statt industrieller Universal-OPs
  • Verstärker-Anstiegsgeschwindigkeit (Slew-Rate) von <100V/µs
  • Gas-gekapselte Relais mit vergoldeten Kontakten
  • Widerstände mit 0.1% Toleranz im gesamten Audiopfad
  • Netzteil mit doppelter Abschirmung, jede Spannung mit eigener Wicklung und Regulation
Ronald Prent

Optionalen Ausstattungen für die GainStation 1

Lundahl-Übertrager

Die klanglichen Aspekte

Übertrager sind Transformatoren, die alternativ zu elektronischen Symmetriestufen in den Ein- und Ausgängen verwendet werden.

In vielen Klassikern der Tontechnik sind Übertrager zu finden. Durch sie wird der Bass- und Grundtonbereich runder und erhält etwas mehr Druck. Der Hoch- und Obertonbereich klingt etwas seidiger und präsenter.

Wir empfinden Übertrager klanglich vor allem bei Stimmen als vorteilhaft. Für höchste Präzision und Geschwindigkeit in der Signalübertragung (Transientenverarbeitung) sind jedoch elektronische Stufen besser geeignet. Unterm Strich ist es also eine Frage des Geschmacks und der Anwendung.

Im Vorverstärker

Bei Vorverstärkern oder Kanalzügen nimmt der speziell für Mikrofoneingänge gefertigte Eingangsübertrager 2161 zusätzlich eine Verstärkung von bis zu 14 dB (mikrofon-abhängig) vor, die dann der Skalierung hinzugerechnet werden muss.

Dadurch wird der Mikrofon-Vorverstärker entlastet. Da die Übersetzung passiv im Übertrager den Pegel erhöht kommt auch kein Rauschen hinzu. Daher hat bei Vorverstärkern der Eingangsübertrager eine größere Bedeutung als der Ausgangsübertrager.

Allerdings bringt erst die Ausstattung mit beiden Übertragern alle positiven klanglichen Aspekte – sowie eine erhöhte Betriebssicherheit.

AD-Wandlermodul 1090

Die 24-Bit-Wandlerkarte bietet einen SPDIF-Ausgang, der sowohl als  coaxialer als optischer Ausgang zur Verfügung steht.

Die interne Abtastrate kann mit Schaltern auf 44.1, 48, 88.2 und 96 kHz eingestellt werden. Andere Abtastraten (32, 176,4, 192 kHz) können nur mit einem externem Synchronisationssignal eingestellt werden. 

Testberichte

Sound Check – DE
Soundmaker – GR
Releasetime – DE
Keyboards – DE
Audio Pro – FR

Anleitungen

GainStation 1 Blog Posts

Andere Mikrofonvorverstärker​

Crescendo
Crescendo
8-kanaliger 120V-Mikrofonvorverstärker
Crescendo duo
Crescendo duo
2-kanaliger 120V-Mikrofonvorverstärker
Frontliner
Frontliner
Kanalzug
Channel One
Channel One
Kanalzug
Track One
Track One
Kanalzug
GoldMike Mk2
GoldMike Mk2
2-kanaliger Mikrofon- und Instrumentenvorverstärker

Technische Daten

Line Ein- und Ausgänge; XLR (symmetrisch), Klinke (unsymmetrisch)

Maximaler Ausgangspegel
30 dBu
Ausgangsimpedanz
75 Ω
Frequenzgang (Clean Gain 30 dB, Tube Gain aus)
1 Hz – 310 kHz
Rauschen (Clean Gain 60 dB, Tube Gain aus, A-bewertet)
-62,2 dBu
THD + N (Clean Gain 24 dB, Tube Gain aus, Ausgang +6dB, 20 Hz - 22 kHz)
0,0005 %
Gleichtaktunterdrückung (Clean Gain 30 dB, Tube Gain aus, 1 kHz, Input -30 dBu)
> 80 dB
Dynamikumfang
130 dB

Mikrofon-Vorverstärker

Maximaler Eingangspegel (Mic)
17 dBu
Eingangsimpedanz (schaltbar)
200 Ω, 1,2 kΩ, 10
Frequenzgang (Clean Gain 30 dB, Tube Gain 1 dB)
1 Hz – 125 kHz
THD + N (Clean Gain 23 dB, Tube Gain 1 dB, Ausgang +6dB, 20 Hz - 22 kHz)
0,032 %
Rauschen (Clean Gain 20 dB, Tube Gain 10 dB, A-bewertet)
-86,4 dBu
E.I.N.
-127,2 dBu

Instrumenten-Vorverstärker, Klinke (unsymmetrisch)

Maximaler Eingangspegel (Instrument)
17 dBu
Eingangsimpedanz (Instrument)
1

Interne Stromversorgung; Linear-Netzteil mit Ringkerntransformator

Betriebsspannung für analoge Audio-Elektronik
+/- 30 V
Betriebsspannung für Relais und LEDs
+ 12 V

Netzteil

Netzspannung (wählbar)
230 V AC / 50; 115 V AC / 60 Hz
Sicherung für 230 V
T 315 mA
Sicherung für 115 V
T 630 mA
Leistungsaufnahme
max. 25 W

Maße & Gewicht

W x H x T (Weite x Höhe x Tiefe)
106 x 122 x 271 mm
4,17 x 4,8 x 10,67 inch
Gewicht des Geräts
2,65 kg
5,84 lbs
Versandgewicht (inkl. Verpackung)
3,8 kg
8,38 lbs

Referenz: 0 dBu = 0,775V. Technische Änderungen vorbehalten.

Events

Aufgrund von Covid19 sind derzeit keine Events geplant.

Was bedeutet eigentlich …

Auf Lager!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten vorrätig und wird noch am selben oder nächsten Werktag versendet.

Wir arbeiten die Bestellungen nach Bestelleingang ab und aktualisieren den Bestand im Online-Shop regelmäßig. Falls das Produkt wegen hohem Bestellaufkommens kurzfristig nicht mehr verfügbar ist, hast du selbstverständlich das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

In jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Kurzfristig verfügbar!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten nicht vorrätig. Gewöhnlich wird es aber innerhalb von 5 Werktagen wieder verfügbar sein.

Auf jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Selbstverständlich hast du das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

Produktzustand

A-Stock

Fabrikneues Produkt aus dem aktuellen Lieferprogramm.

B-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und voller Gewährleistung.
Nur geringe bis keine Gebrauchsspuren.

C-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und gesetzlicher Gewährleistung.
Zum Teil deutliche Gebrauchsspuren, die in Fotos dokumentiert sind.

NOS

“New Old Stock”
Nach Einstellung eines Produkts noch verfügbare Neuware mit voller Gewährleistung.

Anmelden