Phonitor se in HiFi-Stars

„Den neuen Kopfhörerverstärker SPL Phonitor se als Einstiegsmodell zu qualifizieren, ist pures Understatement.“

HiFi-Stars ist das HiFi-Magazin mit ganzheitlicher Ausrichtung – Technik, Musik und Lebensart. Das scheint prädestiniert für einen Testbericht über unsere SPL Professional Fidelity Serie! So wundert es kaum, dass unser Phonitor se nicht nur die Titelseite der aktuellen Ausgabe (49) ziert, sondern auch eine umfangreiche Review im Magazin bekommt. Wir bieten euch an dieser Stelle schon mal einen kleinen Überblick über den Testbericht. Es lohnt sich jedoch das ganz Review bzw. Heft zu lesen.

Los geht’s:

„Bereits der erste Blick läßt erkennen, daß beim Design des SPL Phonitor se die Funktionalität ein wichtiges Ziel war. An der Frontseite ganz links der gut im Griff liegende Lautstärkeregler – pardon, ein gefräster Drehknopf aus Vollaluminium mit einem Alps-Potentiometer RK27 ,Big Blue‘ dahinter, der schon einmal ein exzellentes Drehgefühl vermittelt.“

Anschluss:

„Angeschlossen wird der Kopfhörer am Phonitor se mit einem üblichen 6,35 mm Klinkenstecker, die hier angebotenen bis zu 2×5 Watt sind laut Hersteller sogar für leistungshungrige Magnetostaten und Elektrostaten aureichend. Die beiden zum Hörtest eingesetzten, hochohmigen… haben sich jedenfalls sehr wohl gefühlt.“

Phonitor Matrix:

„Die Intensität der Crossfeed-Schaltung ist beim Phonitor se zweistufig einstellbar. Im Studio kann der Tontechniker mit Hilfe der Crossfeed-Schaltung einen Mix erstellen, der genauso klingt wie über Lautsprecher. Und auch als audiophiler Musikhörer profitiert man von denr zunehmenden Natürlichkeit des Klangbildes. Um es gleich vorwegzunehmen: Abgehört habe ich immer mit aktivierter Phonitor-Matrix-Einstellung…“

120V-Technologie:

„Vom hochwertigen Äußeren läßt sich nicht immer auf ein ebensolches Innere schließen. Bei diesem Gerät sehr wohl! Ist doch der Phonitor se – wie auch seine ,Phonitor-Kollegen‘ aus dem Hause SPL – in der VOLTAiR 120V-Technik konzipiert.“

DA-Wandler:

„Herzstück dieses optionalen DAC 768xs ist jener Top-Wandlerbaustein, der auch im großen SPL-Vorverstärker/DAC Director Mk2 eingesetzt wird – der AKM 4490 Velvet Sound. Dieser wandelt PCM Audio in einer Auflösung von 32 Bit und Abtastraten bis zu 768 kHz – also in 16-facher CD-Auflösung und unterstützt Direct Stream Digital bis zu einer Auflösung von DSD4.“

Im Klangtest:

„Bei der Wiedergabe über den Phonitor se können die vielfältigen Impulse der technisch-ersteklassigen Aufnahme fast schon erschrecken, dazu die rauhe, emotionsgeladene Stimme der Sängerin. Man höre sich Streicher und Klavier an – was für ein Kopfhörerverstärker!“

Fazit:

„Den neuen Kopfhörerverstärker SPL Phonitor se als Einstiegsmodell zu qualifizieren, ist pures Understatement. Sicher, nur die nötigsten Anschlüssen sind an Bord. Aber nach klanglichen Gesichtspunkten – und da schließe ich die Crossfeed-Schaltung ausdrücklich mit ein – ist der Kleinste unter den Kopfhörerverstärkern des Studioausstatters SPL eine ziemliche Größe. Und wer ihn ohne den optionalen, hervorragenden DAC bestellt, ist selbst schuld.“

Related Blog Posts

Phonitor se @ fairaudio

„Was das Klang/Preis-Verhältnis betrifft, ist man mit dem SPL Phonitor se sehr gut aufgehoben –

Phonitor se in EAR IN

Für die Ausgabe 4/20 des Kopfhörermagazins EAR IN, hat Martin Mertens einen tollen Testbericht über

Events

Aufgrund von Covid19 sind derzeit keine Events geplant.

Was bedeutet eigentlich …

Auf Lager!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten vorrätig und wird noch am selben oder nächsten Werktag versendet.

Wir arbeiten die Bestellungen nach Bestelleingang ab und aktualisieren den Bestand im Online-Shop regelmäßig. Falls das Produkt wegen hohem Bestellaufkommens kurzfristig nicht mehr verfügbar ist, hast du selbstverständlich das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

In jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Kurzfristig verfügbar!

Das Produkt ist in unserem Lager Niederkrüchten nicht vorrätig. Gewöhnlich wird es aber innerhalb von 5 Werktagen wieder verfügbar sein.

Auf jeden Fall erhältst du eine E-Mail mit den Einzelheiten der Lieferung und der voraussichtlichen Lieferzeit.

Selbstverständlich hast du das Recht, vom Kauf zurückzutreten (siehe Widerrufbelehrung).

Produktzustand

A-Stock

Fabrikneues Produkt aus dem aktuellen Lieferprogramm.

B-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und voller Gewährleistung.
Nur geringe bis keine Gebrauchsspuren.

C-Stock

Demo-, Ausstellungsstück oder Rückläufer.
In originaler Verpackung, inkl. Handbücher und gesetzlicher Gewährleistung.
Zum Teil deutliche Gebrauchsspuren, die in Fotos dokumentiert sind.

NOS

“New Old Stock”
Nach Einstellung eines Produkts noch verfügbare Neuware mit voller Gewährleistung.

Anmelden