SPL Performer s800 bei hifistatement.net

Nachdem Wolfgang Kemper vor einigen Wochen Besuch von unserem SPL Director DA-Wandler und Vorverstärker hatte und nach umfangreichem Test einen ebenso ausführlichen Testbericht verfasste, hat er sich nun ganz ausgiebig mit unserer Performer s800 Stereo-Endstufe auseinandergesetzt. Das Ergebnis – nun, man könnte hier und da zwischen den Zeilen durchaus eine gewisse Euphorie rauslesen. Was meint ihr? Wir haben euch mal einige Auszüge zusammengestellt:

„Der Performer s8oo ist die erste Endstufe aus dem Hause SPL – und das ist kaum zu glauben, wenn man ihn erlebt hat. Neutral und unaufdringlich, dezent wie dynamisch, mit bestechender Offenheit und Leichtigkeit reproduziert er die Musik. Er übertreibt nicht und kann doch einen tiefen Einblick in Raum und Klangfarben vermitteln.“

„In das für Endstufen-Verhältnisse kleine Gehäuse, das in den Proportionen zu den übrigen Komponenten der Professional Fidelity Line passt, hat SPL solide Technik implantiert.“

„Seine überzeugenden klanglichen Fähigkeiten kann der Performer s800 umso besser hörbar machen, je hochwertiger Vorverstärker und Tonquelle sind, die ihn bedienen. Mit dem SPL Director spielt er in harmonischer, wunderschöner Weise zusammen.“

„Der s800 verhält sich im Grunde tonal absolut unauffällig mit einem herrlich offenen Klangbild.“

„Mit seiner offenen, sauberen, fließenden Art zu musizieren, widmet er sich jeder Art von Musik mit Energie ohne aufdringlich zu sein.“

„Das fasziniert. Dieses Phänomen ist genau das, was die SPL mit seiner Voltair Technologie erreichen will: ein sauberes Signal ohne Verzerrungen auch in extremen Situationen.“

„Je länger ich mit dieser Konfiguration höre, umso mehr lerne ich seine Fähigkeiten zu schätzen und zu genießen.“

Den vollständigen Testbericht findest ihr bei Hifistatement.net.