Crescendo @ Amazona.de

Passend zum Produktstart gibt es auch schon den ersten Testbericht zu unserem Crescendo duo – und das sogar mit umfangreichen Klangbeispielen. Fündig werdet ihr online bei Amazona.de. Wir haben euch hier mal ein paar Auszüge zusammengestellt:

Erster Eindruck:

„Gemäß dem aktuellen Produktdesign von SPL hat auch der Crescendo duo eine moderne schwarz-silberne Optik. Sein 19 Zoll breites Stahlblechgehäuse mit zwei Höheneinheiten bringt rund 6,1 kg auf die Waage und macht einen überaus soliden Eindruck.“

Technologie:

„Normale Operationsverstärker arbeiten in der Regel mit einer Gleichspannung von +/-15 Volt. SPL hat einen eigenen – den sogenannte SUPRA OpAmp – entwickelt, der mit +/-60 Volt arbeitet, da bei einer höheren Spannung sich die Klangqualität hinsichtlich der Dynamik, des Rausch- und Verzerrungsverhaltens verbessern soll.“

Im Test:

„Entdecken Sie ihre Mikrofone neu, denn so wurden sie noch nie verstärkt lautet ein Slogan, mit dem SPL den Crescendo duo bewirbt. Genau unter diesem Aspekt wurden auch die Klangbeispiele für diesen Test erstellt.“

„Selbst bei einer Gain-Einstellung von 50 dB und Spitzenwerten im roten Bereich der Aussteuerungsanzeige liefert der SPL Crescendo duo ein absolut verzerrungsfreies Ergebnis.“

„Tatsächlich ist es bemerkenswert, wie facettenreich der SPL Crescendo duo die unterschiedlichen Eigenschaften der … Mikrofone darstellt, wobei Rauschen und Verzerrungen in keinem der Beispiele ein Problem waren.“

Fazit:

„Der SPL Crescendo Duo ist ein exzellenter Mikrofonvorverstärker, der insbesondere Interessenten ansprechen dürfte, die nach einem neutralen und ungefärbten Ton suchen.
Sein Klang hat einen überaus edlen, behutsamen Charakter, der einer Aufnahme Tiefe und Transparenz verleiht.“

„Gerade in Genres wie Jazz- und Klassik dürfte der Crescendo duo viel Zuspruch erhalten, da er die Dynamik einer Performance sehr gut überträgt und dabei so viel Headroom bietet, dass Verzerrungen überhaupt kein Thema sind.“

„Wie immer bei SPL, ist die Verarbeitung überaus hochwertig und der Preis – auch wenn bisher nur der UVP vorliegt – absolut angemessen.“

Den vollständigen Testbericht findet ihr online bei Amazona.de