Analog Mastering Workshop & Listening Session

Über die Events:

In Kooperation mit SPL und HEDD Audio veranstalten die 432 Studios einen interaktiven Workshop in dessen Rahmen ihr ihr die Möglichkeit habt eurer Material unter Anleitung mit SPL 120V Analog Equipment und über HEDD’s Maintower Monitor Speaker zu mastern. Das ganze in einem voll-ausgestatteten Mastering-Studio.

Listening Session am 7. und 8. Dezember – zum kostenlosen Registrien runterscrollen!

Ihr möchtet gerne die HEDD Tower Mains in einer Studio-Atmosphäre hören?
Die brandneuen HEDDphones und SPL Phonitor Kopfhörerverstärker sind ebenfalls am Start. Freigetränke und kleine Snacks werden das freundschaftliche Beisammensein abrunden.
In persönlichen Gesprächen mit HEDD CEO Freddy Knop und Sascha Flocken von SPL habt ihr die Möglichkeit all eure Fragen zu HEDD- und SPL-Equipment zu stellen. 432 Studios Besitzer und Engineer Paul Schal ist natürlich auch dabei, um mit euch über seinen Workflow und seine Meinung zu den HEDD- und SPL-Geräten zu plaudern.

Equipment:

  • HEDD Towers: 100% Analog & Fully Modular Main Monitoring System
  • HEDDphone: erster Fullrange Kopfhörer basierend auf der HEDD‘s Air Motion Transformer Driver Technology
  • SPL Phonitor x: der ultimative Kopfhörerverstärker. Dank VOLTAiR-Technik treibt er souverän symmetrisch oder unsymmetrisch betriebene Kopfhörer mit bis 3,7 W an.
  • SPL Phonitor xe: die nonplusultra Stand-Alone-Variante für Kopfhörer-Liebhaber die keine Kompromisse eingehen möchten.
  • Neben den Geräten der SPL Mastering Serie, welche fester Bestandteil der 432 Studios sind, wird SPL den brandneuen Mastering D/A Wandler SPL Mercury vorstellen.

Meldet euch jetzt für diesen kostenlosen Event an!

Workshops:

Tag 1

Eine sechsstündige Präsentation über Mastering-Techniken und Tricks mit einem modernen Hybrid-Setup.

  • Mastering-Mythen, wahr oder falsch!
  • Fokus auf SPL, warum Hardware, warum 120V?
  • Eq´s Cleanup und Coloring, wie finde ich den richtigen Eq
  • Was ist Gainstaging und wie setzte ich es ein!?!
  • Dynamics (Compression, Serial, Parallel, Mid Side, Multiband)
  • Limiting (die Wahl des richtigen Limiters und seine Timings)
  • Der „Loudness war“

Tag 2

Zweistündiger „Hands on“ Workshop:

An Tag 2 legen wir den Fokus auf das Mastern einiger Tracks und Projekte, inklusive der Materialien, die ihr zu praktischen „Hands on“ Session mitbringt. In diesem Rahmen habt ihr die Möglichkeit, eurer Material unter Anleitung mit SPL 120V Analog Equipment zu mastern.
M/S Bearbeitungs-Tricks, Imaging, Dynamic EQ’s, Stem Mastering und mehr.

Wer?

Der Event richtet sich an alle die Interesse an erstklassigen Kopfhörern, Lautsprechern und analogem Audio Equipment, Made in Germany, haben. Engineers, Musiker, Produzenten und Audio-Enthusiasten, die ihren Horizont in Sachen modernes analoges Audio Mastering erweitern möchten sind herzlich willkommen.


Zeitplan:

  • 07. Dezember: 1.Event (Workshop 1) Zeit: 10:00- 16:00
  • 07. Dezember: 2.Event (Listening Session 1) Zeit: 18:00-22:00
  • 08. Dezember: 1.Event (Workshop 2) Zeit: 12:00- 16:00
  • 08. Dezember: 2.Event (Listening Session 2) Zeit: 18:00-22:00

Anforderungen:
Mitbringen solltet ihr nur Begeisterung und Freude – sonst nichts! Ihr dürft gerne eure offenen Projekte oder Audio-Material mitbringen, um ein direktes Feedback zu erhalten.

Die Gastgeber:
Ihr werdet durch diesen Workshop geführt und begleitet von:
Paul Schal, welcher über mehr als 20 Jahre Studio-, Produktion- und Bühnenerfahrung mitbringt. Seine Veröffentlichungen bei Get Physical Records, Bar 25 Music, Katermukke, Highgrade, KMS Records und anderen internationalen Plattenfirmen wurden weltweit von Radiostationen wie BBC, fm4 und vielen weiteren gespielt. Seine Musik wurde außerdem in Deep House Nr.1 Releases, Beatport Top 10 und German Dance Chart Listings gefeatured und wurde weltweit in Clubs und auf Festivals gespielt. Seine Tracks wurden von DJ’s wie Laurant Garnier, Hernann Cattaneo, John Digweed, Richy Hawtin und vielen mehr supported. Er kollaborierte mit House-Legende Robert Owens, deutschen Pop-Stars wie Yasha und Produzenten wie Guido Schneider.

Ferner arbeitet Paul seit über 10 Jahren als Mixing- und Mastering Engineer für internationale und regionale Künstler aller Genres. Weitere Informationen zu Paul findet ihr unter: http://www.paulschal.com/

Sascha von SPL wird an beiden Tagen zugegen sein um all eure Fragen rund um das Thema SPL zu beantworten. Freddy Knop, CEO von HEDD, wird bei den Listening Sessions dabei sein.

Kapazität:

  • Listening Session: 30 Teilnehmer
  • Workshop Tag 1: max. 12 Teilnehmer
  • Workshop Tag 2: max. 8 Teilnehmer

Preise:

  • Full Workshop Ticket (Tag 1 und 2) 179,- € / Teilnehmer
  • Tag 1: Ticket 149,- €
  • Tag 2. Ticket 49,- €
  • Listening Sessions (kostenlose Registrierung via E-mail)

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://www.432studios.de