Phonitor xe @ The Headphoneer

The Headphoneer hat einen umfangreichen Vergleichstest mit unserem Phonitor xe und anderen Kopfhörerverstärkern unternommen. Doch damit nicht genug: auch verschiedene Kopfhörer kamen zum Einsatz, um das Gerät wirklich auf Herz und Nieren zu prüfen. Ihr wollt wissen was bei diesem Feldtest herausgekommen ist? Wir haben euch mal ein paar Auszüge zusammengestellt:

„SPL hat sich in den letzten Jahren mit einer Auswahl von nicht weniger als vier Versionen des Phonitors einen Namen gemacht. Sie teilen sich im Wesentlichen die gleiche Kopfhörerverstärker-Section, unterscheiden sich aber in Bezug auf Anschlussoptionen, Funktionalität und Ausgangsleistung.“

„Der SPL Phonitor xe bietet den gleichen leistungsstarken symmetrischen Kopfhörerverstärker wie der Phonitor x und der Phonitor e. Er verfügt über einige besondere Merkmale wie eine einzigartige Crossfeed-Angle-Matrix sowie Kopfhörerausgänge vorne und hinten am Gerät. Der Phonitor xe ist optional mit einem High-End-DAC erhältlich. Dieses Gerät ist sowohl für den Profi als auch für den Kopfhörer-Liebhaber gedacht.“

Design und Funktionalität:

„Es hat eine wunderbare Frontplatte, die mit ihren schönen VU-Metern und großartig aussehenden Knöpfen und Schaltern sicherlich die Audio-Freaks unter uns anspricht.“

„Bei der Phonitor-Matrix gibt es eine Fülle von Einstellungsmöglichkeiten. Man kann den Grad des Crossfeeds in 6 unterschiedlichen Stufen und den simulierten Winkel in 4 unterschiedlichen Stufen einstellen.“

„Ich fand Gefallen an der Phonitor-Matrix und könnte mich daran gewöhnen, sie regelmäßig zu benutzen.“

Phonitor xe im Vergleich zu anderen DAC/Amps:

„Der Phonitor hat eine bessere Dynamik und mehr Headroom; außerdem fühlt er sich im Mitteltonbereich etwas wärmer und voller an.“

„Der Phonitor betreibt den HD700 [Kopfhörer] auf wunderbare Weise. Räumlich und dynamisch, mit einem angenehmen Hauch von Wärme.“

Fazit:

„Der SPL Phonitor xe ist ein hervorragender Kopfhörerverstärker. Er ist leistungsstark genug, um auch die anspruchsvollsten Kopfhörer mit der nötigen Autorität zu steuern, aber auch leise genug, um mit sehr empfindlichen Kopfhörern verwendet werden zu können. Der unsymmetrische Ausgang ist sehr leistungsfähig und hat einen angenehmen warmen und vollen Klang.“

„Im symmetrischen Modus erwacht der Phonitor richtig zum Leben. Es klingt kraftvoll und dynamisch, klar und transparent – auf eine sehr natürlich und organisch klingende Weise. Gleichzeitig hat er einen weichen, manchmal samtartigen Ton. Man muss diesen Verstärker einfach mögen.“

„Mit seinen zahlreichen Ein- und Ausgängen, den vielen Regelmöglichkeiten und vor allem der hervorragend klingenden Crossfeed-Matrix ist er ein einzigartiger Kopfhörerverstärker. Der optionale DAC768 ist ausgezeichnet und lässt keinen Wunsch nach Verbesserungen offen.“

„Wenn der Phonitor xe im symmetrischen Modus betrieben wird, ist der Verstärker (wie beim Phonitor e und x) wirklich außergewöhnlich. Der Phonitor xe ist die beste Lösung für das Hören mit Kopfhörern, die ich getestet habe.

Den vollständigen Testbericht (in Englisch) findet ihr online bei headphoneer.com