Phonitor xe @ lite-Magazin

Das lite-Magazin ist ein Online-Magazin zum Thema Lifestyle und Technik. Redakteur Volker Frech hat unseren Kopfhörerverstärker Phonitor xe ausgiebig getestet und einen sehr lesenswerten Testbericht verfasst. Hier gibt es eine kleine Zusammenfassung:

„Im Profi-Bereich ist SPL längst mit verschiedenen Phonitor-Varianten und -Generationen erfolgreich, nun möchte die Niederkrüchtener Manufaktur auch uneingeschränkt die privaten Audiophilen für sich gewinnen. Deshalb bietet das neueste Modell Phonitor xe einen frischen DAC, der mit seinen deutlich gesteigerten HiRes-Qualitäten dem anspruchsvoll-modernen Musikhören mit hochauflösenden Files Rechnung trägt.“

Erster Eindruck:

„Einerseits betont der Verstärker das Funktional-Technische und verströmt durch die Art und Anordnung der Knöpfe, Schalter und Anzeigen fast schon ein Cockpit-Flair. Andererseits beweist der xe seine Einpassungsfähigkeit in das heimische Ambiente. Dafür sorgen die sofort erkennbare exzellente Verarbeitungsqualität, wodurch der Verstärker seine Hochwertigkeit förmlich ausstrahlt, und das ansprechende Design.“

Phonitor Matrix:

„Diese aufwändige Crossfeed-Schaltung entkräftet weitgehend die als Manko angeführte Im-Kopf-Ortung und sorgt für eine größere räumlich Tiefe der Darstellung, die einer Lautsprecher-Wiedergabe durchaus ähnelt. So dürfte der Phonitor xe auch Kopfhörer-Skeptiker von dieser Art des Musikgenusses überzeugen.“

Digitalsektion mit neuem DAC:

„Sie ist Dank des frischen Digital-Analog-Konverters, der den alten und limitierten DAC ablöst, das neue Highlight dieses Kopfhörerverstärkers. Dieser Wandler ist klanglich auf kleinste Verzerrungen und größtmögliche Dynamik getrimmt, er ist in der Lage, HiRes-Files bis PCM 768 Kilohertz/32 Bit und DSD265 wandeln. Das sind Wahnsinnswerte, damit ist der Phonitor xe absolut zukunftsfest.“

Klang:

„…der Phonitor xe verwandelt unsere diesmalige Hörsession in einen absoluten Hochgenuss.“

„Die Feinheit und Transparenz, mit der das musikalische Geschehen abgebildet wird, ist schlicht herausragend – was für ein Detailreichtum!“

„Dazu gesellt sich eine immense Kraft und Dynamik der Darstellung.“

Fazit:

„Mit dem Phonitor xe hat SPL ein Spitzen-Studio-Gerät für private High End-Hörer wohnzimmertauglich gemacht. Optisch punktet dieser Kopfhörer-Verstärker mit seinem Cockpit/Retro-Style und der sichtbar hohen Material- und Verarbeitungsgüte. Akustisch glänzt er mit mit toller Transparenz, immenser Kraft, großer Dynamik und beeindruckendem Bass. Diese Top-Qualitäten bietet er nicht nur mit analogen Zuspielern, sondern auch über seine Digitalsektion, mit der er optional ausgestattet ist. Diese Option sollte man ziehen, denn der DAC ist ausgezeichnet…“

Den vollständigen Testbericht findet ihr online beim lite-Magazin.